Bacardi unterstützt Bars und Barkeeper auch in Österreich » Leadersnet

Initiative #RaiseYourSpirits des Spirituosenherstellers hilft welcher westeuropäischen Schanktisch-Industrie. 

Bacardi hat eine Initiative zur Unterstützung von Bars und Barkeepern in welcher Corona-Zwangslage ins Leben gerufen: #RaiseYourSpirits unterstützt Bars und Restaurants in ganz Westeuropa, die von welcher vorübergehenden Schließung betroffen sind. Mit einer anfänglichen Kapitalaufwand von 1,5 Mio. Dollar (1,38 Mio. Euro) möchte Bacardi sicherstellen, dass die Mitglieder welcher Schankkellner-Seelenverwandtschaft die vorrangig benötigte Hilfe erhalten.

Schwerpunkt hinaus kleinere, unabhängige Lokale

Jener Schwerpunkt liege derbei hinaus kleineren, unabhängigen Bars, die keine Unterstützung durch ein großes Unternehmen oder eine Kettenfäden im Hintergrund nach sich ziehen, teilt dasjenige Spirituosenunternehmen mit. Mit welcher Initiative #RaiseYourSpirits wird zusätzlich zur Kapitalaufwand von 1,5 Mio. Dollar, welcher Kauf von Mixgetränk-Gutscheinen betriebsam unterstützt. Bacardi arbeitet zudem mit welcher gemeinnützigen Organisation supportyourlocalbar.com zusammen. 

“Wir möchten unseren Gebühr leisten, non… wir Österreichs Schanktisch- und Restaurantbesitzer sowie unsrige Schankkellner-Netzwerk in dieser schwierigen Zeit möglichst optimal unterstützen”, sagt Victor Sluyter, On-Trade Sales Director Ostmark und Schweiz. “Bacardi ist schon seit dem Zeitpunkt gut 150 Jahren in welcher Industriezweig tätig und hat in dieser Zeit viele Krisen gemeistert. Mit unserer Initiative #RaiseYourSpirits werden wir die österreichische Gaststättengewerbe derbei unterstützen, genau dies zu tun.”

Herausforderungen nicht unterschätzen

“Wir durchleben beispiellose Zeiten und die Erlaubnis haben die Herausforderungen nicht unterschätzen, denen sich unsrige Partner in welcher Gaststättengewerbe stellen zu tun sein”, erklärt Nicolas Rampf, Geschäftsführer welcher Bacardi GmbH. “Mit unserer Initiative #RaiseYourSpirits setzen wir uns mit aller Macht dazu ein, sie zu unterstützen. Denn denn Familienunternehmen anerkennen wir hinaus den Einzelnen und sind nah an unseren Partnern. Wir nach sich ziehen mit Hunderten von Kunden in ganz Ostmark gesprochen und obwohl wir nicht jeden unterstützen können, tun wir, welches geht – nicht nur jetzt und in den kommenden Monaten, sondern solange bis zur Wiedereröffnung welcher Gaststättengewerbe und darüber hinaus.” (red)

www.bacardilimited.com

— to www.leadersnet.at

Join The Discussion

Compare listings

Compare