Büronachfrage in Amsterdam läuft | Immobilien Magazin

immoflash

Real I.Sulfur. vermietet Büroflächen im “Alpha Tower”

Dramatiker: Gerhard Rodler

Die Real I.Sulfur. hat verdongeln langfristigen Mietvertrag jenseits ca. 895 m² Bürofläche im Amsterdamer Bürogebäude „Alpha Tower“ dicht. Dieser Mieter Santen SA, ein Pharmazieunternehmen im Distrikt dieser Augenmedizin, übernimmt zusätzlich zu den Flächen im 18. Stock des Turms fernerhin acht Parkflächen.

Dies 2002 erbaute 23-stöckige Multi-Tenant-Objekt hat eine Gesamtmietfläche von ca. 20.000 m² sowie ein öffentliches Konferenzzentrum im Parterre, eine Tiefgarage und verdongeln repräsentativen Empfangsbereich. Dies Gebäude ist seitdem 2017 Teil des Immobilien-Spezial-AIF Real I.Sulfur. BGV VI. Mieter des „Alpha Towers“ sind neben Santen SA Gartner Nederland B.Vanadium., TIP Trailer Services, 20th Century Fox, Ystrategists, Informa und Generali.

Nahe dem Amsterdamer Stadion im Südosten dieser Stadt gelegen, ist dieser „Alpha Tower“ sowohl mit dem Kalesche qua fernerhin mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu hinhauen. Dieser Bijlmer-Wettkampfstätte-Haltepunkt sowie U-Triebfahrzeug-und Bushaltestellen liegen in fußläufiger Entfernung. Amsterdams Südosten liegt zwischen dieser Überlandstraße-Ringstraße A 10 und dieser A 9 nachher Süden mit einer sehr guten Begründung zum Stadtzentrum sowie zu regionalen und internationalen Zielen jenseits die Autobahnen A 2 (Utrecht) und A 9 (Rotterdam/Den Haag) sowie zum Schiphol International Flughafen.

Außerdem gilt: Verbinden schaffen wir dasjenige!

Weitere Verpflichtung

  • » Investmentmarkt bleibt sehr warm – Dies Investitionsvolumen uff dem europäischen Immobilienmarkt … mehr >
  • » Mehr Büroflächen in Europa – Wien ist differenzierend, fernerhin unter dieser Büroflächenproduktion. … mehr >
  • » Baustart zu Gunsten von Y Towers – Erst heuer hatten Invester United Benefits und IES ihr Mega-Projekt … mehr >

— to www.immobilien-magazin.at

Join The Discussion

Compare listings

Compare