Hapag-Lloyd legte die Bilanz zum abgelaufenen Quartal vor | Nachricht

Hapag-Lloyd stellte am 19.02.2020 die jngste Quartalsbilanz zum am 31.12.2019 abgelaufenen Quartal vor.

Hapag-Lloyd hat im jüngsten Jahresviertel verknüpfen Preis von 0,371 EUR je Aktie erwirtschaftet. Im Vorjahresviertel waren es 0,196 EUR je Aktie gewesen.

Jener Umsatzvolumen wurde gegensätzlich dem Vorjahr um 2,64 von Hundert gesteigert. Jener Umsatzvolumen lag zuletzt c/o 3,17 Milliarden EUR, während im Vorjahreszeitraum 3,08 Milliarden EUR ausgewiesen worden waren.

Für jedes dies Jahresviertel hatten Analysten mit einem Preis je Aktie von 0,270 EUR gerechnet. Die Projektion zu Händen den Umsatzvolumen hatten sie hinaus 3,15 Milliarden EUR taxiert.

Für jedes dies Gesamtjahr stand ein EPS von 2,06 EUR je Aktie in den Büchern. Im Jahr zuvor hatte c/o Hapag-Lloyd ein Preis pro Aktie von 0,210 EUR in den Büchern gestanden.

Im abgelaufenen Geschäftsjahr hat Hapag-Lloyd 12,68 Milliarden EUR umgesetzt. Dasjenige entspricht einer Steigerung um 9,19 von Hundert gegensätzlich dem Vorjahr. Weiland waren 11,52 Milliarden EUR erwirtschaftet worden.

Die Schätzungen dieser Analysten zu Händen dies Gesamtjahr hatten sich hinaus verknüpfen Preis je Aktie von 1,83 EUR und verknüpfen Umsatzvolumen von 12,63 Milliarden EUR beziffert.

Redaktion finanzen.net

— to www.finanzen.net

Join The Discussion

Compare listings

Compare