MRKTE USA/Wall Street dreht ins Plus – lrally sttzt Aktien | Nachricht

NEW YORK (Dow Jones)–Die wieder aufgefrischten Sorgen um amerikanisch-chinesische Spannungen hatten am Montag keinen Fortdauer an jener Wall Street. Schon im Strömung des Vormittagshandels kamen hinauf dem gesunkenen Niveau Kufer herein. Am Markt war davon die Vortrag, dass die Leidenschaftlichkeit vom lmarkt ausgegangen sei, wo sich die Preise massiv erholten. Deshalb waren Energiewerte gesucht, im Dow gewannen Exxon 4 v. H..

Allerdings beiläufig Technologiewerte gehrten wieder zu den Favoriten. Die Amazon-Aktie rckte schon wieder um 1,3 v. H. vor. Sie war am Freitag nachdem Zahlen eingebrochen, hatte zuvor gewiss im Zuge jener Corona-Weltweite Seuche krftig zugelegt. Apple gewannen 1,4 v. H.. Dass jener US-Auftragseingang im Mrz noch strker eingebrochen ist qua befrchtet, lastet nicht.

Zunchst wurden die Kurse gedrckt, weil US-Auenminister Mike Pompeo VR China in jener Debatte ber den Ursprung jener Coronavirus-Weltweite Seuche erneut scharf attackiert hat. Es gebe “berwltigende Beweise” dafr, dass jener neuartige Erreger aus einem Laboratorium in jener chinesischen Stadt Wuhan stamme, sagte Pompeo. Finanzier zeigten sich sorgsam, dass neue Handelsspannungen die Folge sein knnten.

Dieser Dow-Jones-Un… gewann 0,1 v. H. hinauf 23.750 Punkte. Dieser Schwefel&P-500-Un… stieg um 0,4 v. H. und jener Nasdaq-Composite sogar um 1,2 v. H.. Den nur 1.369 (Freitag: 401) Kursgewinnern an jener NYSE standen am Freitag 1.569 (2.568) -verlierer gegenber. Unverndert schlossen 63 (39) Aktien.

Zurckhaltend agierten die Finanzier beiläufig wegen Eine Behauptung aufstellen des renommierten Groinvestors Warren Buffett. Zwar klang er prinzipiell optimistisch fr die Zukunft jener amerikanischen konomie. Doch gegenwrtig sehe er keine Investmentchancen, so Buffett. Denn im besonderen schwierig sieht er die Stellung des Luftfahrt- und des Energiesektors sowie die jener kleinen Unternehmen. Wenn Buffett sage, ich sehe keine Gelegenheiten, sei dasjenige eine wichtige Proposition, sagte Greg Harmon, Grnder und Prsident von Dragonfly Capital.

Die Lockerungen jener behrdlichen Auflagen im Zuge jener Coronavirus-Weltweite Seuche verlaufen non… in einigen Bundesstaaten nicht vllig reibungslos. Dasjenige warme Wetter treibt die Menschen in den USA hinauf die Straen und fhrt immer hufiger zu Konflikten mit den Gesetzeshtern. Derweil dringt US-Prsident Trump hinauf eine rasche Beendigung jener Auflagen, um den historischen Konjunktureinbruch zu stoppen.

VR China-Konflikt verliert an Schrecken

Am Rentenmarkt wurde verkauft. Die Rendite zehnjhriger US-Staatsanleihen stieg um 2,4 Basispunkte hinauf 0,64 v. H.. Die sinkenden Rentennotierungen wurden qua Corpus Delicti gewertet, dass die Sorgen ber kombinieren neuen Konflikt USA-VR China schon wieder merklich nachlieen. Dieser Dollar legte mit jener gestiegenen Verunsicherung gewiss zu, jener ICE-Dollarindex gewann 0,5 v. H..

Die Erdlpreise rckten massiv vor. Teilnehmer verwiesen hinauf die gedrosselte Frderung in den USA, Kanada und Norwegen, die zu den beschlossenen Senkungen jener Opec+ hinzutreten. Schon knnte ein neuer Zollkonflikt zwischen VR China und den USA die ohnehin extrem schwache Nachfrage zustzlich Rechnung ausstellen oder zumindest die Panorama hinauf eine Nachfrageerholung dmpfen, hie es im Handel. Getreu volatil zeigten sich beiläufig die Preise. Im spten Geschft gewann US-Leichtl jener Sorte WTI 8,2 v. H. hinauf 21,40 US-Dollar, europisches Referenzl jener Sorte Brent um 5,6 v. H. hinauf 27,93 Dollar je Fass.

Dieser Goldpreis legte um 0,2 v. H. hinauf 1.703 Dollar je Feinunze zu. Teilnehmer sahen eine kleine technische Gegenbewegung nachdem jener Schwche im spten vierter Monat des Jahres, befrdert beiläufig von jener neuen Unstetigkeit wegen jener US-chinesischen Spannungen.

Harte Landung fr Luftfahrtwerte

Luftfahrtwerte befanden sich im freien Sachverhalt. United Airlines hatte zuletzt von jener schlimmsten schlimmer Zustand seither Existenz jener zivilen Luftfahrt gesprochen. Zudem hat Berkshire Hathaway, dasjenige Finanzvehikel von Investorenlegende Warren Buffett, den Ausstieg aus dem Sektor bekanntgegeben. Delta Air Lines, United Airlines, American Airlines und Southwest Airlines strzten um solange bis zu konzis 8 v. H. ab. Im Schlepptau verloren Boeing 1,4 v. H.. Buffett hatte die Geschftsentwicklung beim Flugzeugbauer qua schwergewichtig zu beurteilen charakterisiert. Tyson Foods verloren nachdem schwachen Quartalszahlen 7,8 v. H..

===

INDEX zuletzt +/- % allgemeingültig +/- % YTD

DJIA 23.749,76 0,11 26,07 -16,78

Schwefel&P-500 2.842,74 0,43 12,03 -12,01

Nasdaq-Comp. 8.710,72 1,23 105,77 -2,92

Nasdaq-100 8.834,11 1,33 115,93 1,16

US-Kreditbeanspruchung

Spieldauer Rendite Bp zu VT Rendite VT +/-Bp YTD

2 Jahre 0,18 -1,2 0,20 -101,8

5 Jahre 0,35 0,5 0,35 -157,3

7 Jahre 0,53 2,4 0,51 -171,6

10 Jahre 0,64 2,4 0,61 -180,6

30 Jahre 1,29 3,7 1,25 -178,1

DEVISEN zuletzt +/- % Molybdänit, 9:11 Fr, 21:00 Uhr % YTD

EUR/USD 1,0898 -0,68% 1,0937 1,0977 -2,8%

EUR/JPY 116,32 -0,77% 116,83 117,30 -4,6%

EUR/CHF 1,0526 -0,33% 1,0540 1,0555 -3,0%

EUR/GBP 0,8759 -0,34% 0,8780 0,8789 +3,5%

USD/JPY 106,73 -0,10% 106,80 106,85 -1,9%

GBP/USD 1,2443 -0,33% 1,2457 1,2491 -6,1%

USD/CNH (Vor der Küste) 7,1303 -0,07% 7,1374 7,1387 +2,4%

Bitcoin

BTC/USD 8.867,76 +0,13% 8.592,26 8.715,01 +23,0%

ROHOEL zuletzt VT-Settl. +/- % +/- USD % YTD

WTI/Nymex 21,40 19,78 +8,2% 1,62 -64,0%

Brent/ICE 27,93 26,44 +5,6% 1,49 -56,0%

METALLE zuletzt Vortag +/- % +/- USD % YTD

Gold (Werbefilm) 1.703,29 1.700,22 +0,2% +3,08 +12,3%

Silber (Werbefilm) 14,79 15,01 -1,5% -0,22 -17,2%

Platin (Werbefilm) 767,85 765,60 +0,3% +2,25 -20,4%

Kupfer-Future 2,33 2,32 +0,4% +0,01 -17,1%

===

Kontakt zum Selbst…maerkte.de@dowjones.com

DJG/DJN/raz

(END) Dow Jones Newswires

May 04, 2020 16:25 ET (20:25 GMT)

— to www.finanzen.net

Join The Discussion

Compare listings

Compare