Nachhaltige Fonds trotzen der Corona-Krise | Nachricht

Nachhaltige Aktienfonds nach sich ziehen sich im ersten Quartal 2020 besser gehalten denn konventionelle Produkte. Dasjenige hat eine Studie der Ratingagentur Scope zuverlässig. Die Schlussbetrachtung umfasst in Deutschland zugelassene passive und aktive Reserve, die in aller Welt, in Europa, Nordamerika oder Neben… in den Schwellenlndern investieren. Im Kern standen die durchschnittliche relative Performance welcher einzelnen Fondskategorien im ersten Quartal 2020 und welcher Maximum Drawdown per Finale Mrz 2020. Insgesamt wurden mehr denn 2.000 Aktienfonds mit einem verwalteten Vermgen von rund einer Billion Euro in die Untersuchung einbezogen.

Nachhaltige Aktienfonds berwiegend besser denn welcher Vergleichsindex

Unter den nachhaltigen Aktienfonds konnten Produkte mit globalem, europischem und nordamerikanischem Investmentfokus im Durchschnitt ihren Vergleichsindex verdreschen. Die hchste Outperformance erzielten in aller Welt orientierte Nachhaltigkeitsfonds. Nur nachhaltige Schwellenlnder-Reserve blieben im Durchschnitt notdürftig hinter ihrem Vergleichsindex zurck. Aktienfonds ohne Nachhaltigkeitsfokus schnitten mit Ausnahmefall globaler Produkte im Schnittwunde offensichtlich unterlegen ab denn ihre Benchmarks. Insbesondere ausgeprgt war die Underperformance wohnhaft bei konventionellen Schwellenlnder-Aktienfonds.

Vorsprung von Nachhaltigkeitsfonds in Europa am grten

Im direkten Vergleich nach sich ziehen im ersten Quartal 2020 nachhaltige Aktienfonds in allen Regionen (Welt, Europa, Nordamerika & Schwellenlnder) weniger an Zahl verloren denn ihre konventionellen Mitbewerber. Insbesondere markant fiel dieser Konsequenz in Europa aus.

Aktive Nachhaltigkeitsfonds oft widerstandsfhiger denn passive

In den Kategorien Welt, Europa und Schwellenlnder hielten sich nachhaltige Aktienfonds mit aktivem Management im ersten Quartal 2020 im Durchschnitt besser denn entsprechende passive Nachhaltigkeitsprodukte. In Nordamerika hatten aktive nachhaltige Aktienfonds doch dies Nachsehen gegenber passiven Strategien.

Maximum Drawdown wohnhaft bei nachhaltigen Aktienfonds oft weniger

Nachhaltige Aktienfonds erlitten im ersten Quartal 2020 in drei Regionen (Welt, Europa, Nordamerika) vereinigen geringeren maximalen Verlust denn ihr Vergleichsindex. Nur nachhaltige Schwellenlnder-Aktienfonds wiesen im Schnittwunde vereinigen irgendwas hheren Drawdown hinaus denn die Benchmark. Zusammen mit konventionellen Aktienfonds dagegen fiel welcher maximale Verlust in allen Regionen hher aus denn welcher des jeweiligen Marktindex.

Strukturelle Grnde fr den Lorbeeren nachhaltiger Aktienfonds

Die Scope-untersuchung zeigt, dass nachhaltige Aktienfonds oft defensiv positioniert sind, da sie in Qualittsunternehmen mit starkem ESG-Profil investieren, die Neben… in Krisenzeiten relativ stabile Ertrge haben. Die Ratingagentur hat per welcher Sektorstruktur in aller Welt ausgerichteter nachhaltiger Aktienfonds weitere Grnde fr deren berdurchschnittliche Wertentwicklung im ersten Quartal methodisch. Die Gesamtheit fnf betrachteten Aktienfonds waren Finale Mrz 2020 kaum oder weder noch in zyklischen Sektoren wie Leistungsfähigkeit, Rohstoffe und Industrie investiert.

Ein Verzicht hinaus Energietitel war vor allem gnstig, da Energieaktien im ersten Quartal die hchsten Kurseinbuen erlitten. Taktgesteuert zahlte sich aus, dass nachhaltige Aktienfonds zumeist in nicht-zyklischen Sektoren wie Gesundheit und Basiskonsum bergewichtet waren.

— to www.finanzen.net

Join The Discussion

Compare listings

Compare