Neue Kurse: Immobilien, Automatisierung, Smart Energy

Sujet Hashtag Credit ejn 300x200
©ejn

Weiterbildung. EHL startet eine Seminarreihe rund um Immobilien. Dieser Lindenbaum Verlagshaus lädt zum Forum „Prozessautomatisierung“. Und weitere neue Bildungsangebote.

Dieser Linde Verlag veranstaltet am 26. März 2020 dies Forum „Prozessautomatisierung“ in Wien. Zentrales Themenkreis ist hierbei, wie Unternehmensabläufe im Personal-, Finanz- & Rechnungswesen durch Robotic Process Automatisierung (RPA) automatisiert werden können.

Es vortragen Matthias Lichtenthaler (Bundesrechenzentrum), Christian Piska (Uni Wien), Andreas Pfeiff (EY), Gudrun Heidenreich-Pérez, Bernhard Göbl, Doris Kremser (leer Deloitte), Harald Gold, Claudia Kirchner und Andreas Radakovits (leer DXC Technology Consulting).

Neue Immobilien-Seminare

EHL startet eine neue Seminarreihe rund um Immobilienrecht. Christoph Kothbauer, Lehrbeauftragter jener FHWien sowie Manuskriptprüfer an jener Universität Wien, wird dazu in den Konferenzräumlichkeiten von EHL jährlich rund zehn Seminare, u.a. zu Mietrecht, Maklerrecht oder Wohnungseigentum, formen.

Kothbauer ist neben seiner Tätigkeit an jener FHWien und jener Uni Wien nicht zuletzt denn Vortragender für jener ÖVI-Immobilienakademie und an jener Alma Mater zu Händen Recht, Steuern & Wirtschaft (ARS) tätig.

Smart Energy-Kongress

Dasjenige Hasso-Plattner-Institut (HPI) veranstaltet am 20. Februar ihre 6. „Industrie 4.0“-Kongress in Potsdam. Diesmal wird dies Themenkreis „Smart Energy“ behandelt.

Zentrales Themenkreis jener Kongress ist dies Klimaschutzprogramm 2030 jener deutschen Bundesregierung mit dem Ziel, die Kohlenstoffdioxid-Emissionen solange bis zum Jahr 2030 um 55% zu vermindern. Es vortragen unter anderem Dietmar Woidke (Premier des Landes Brandenburg), Dieter Kempf (Bundesvereinigung jener Deutschen Industrie), Michael Weinhold (Siemens Smart Infrastructure) und Anja Vedder (Industrial Analytics IA).

 

— to extrajournal.net

Join The Discussion

Compare listings

Compare