SPA mit erfolgreichem ersten Quartal

Die Swiss Prime Anlagestiftung (SPA) ist mit dem Ergebnis des ersten Quartals 2020 zufrieden. Jener Leerstand sei schneller denn geplant reduziert worden, und dies Quartal schliesse besser ab denn budgetiert.

Die Swiss Prime Anlagestiftung SPA ist mit dem Verlauf des ersten Quartals zufrieden (Grafik: depositphotos)

Wie die Swiss Prime Anlagestiftung (SPA) mitteilt, habe die vom Ländervertretung am 16. März 2020 erklärte «ausserordentliche Stellung» und die Massnahmen, die mittels Notrecht eingeführt wurden, im ersten Quartal 2020 noch keine materiellen Effekte hinaus den operativen Ertrag oder Geldfluss welcher SPA Immobilien Schweiz. Jener Leerstand sei von 4,95% hinaus 4,36% gesunken, weshalb dies erste Quartal 2020 besser abschliesse denn budgetiert.

Zwei Drittel welcher Mieter seien kurz- solange bis mittelfristig nicht von den Massnahmen des Bundesrates betroffen, so SPA weiter. Den 33% betroffenen Mietern habe man den Mietzins pro die Monate vierter Monat des Jahres und Mai 2020 gestundet, wodurch mit jedem Mieter individuell welcher Zeitpunkt und die Höhe welcher Stundungsleistung vereinbart worden sei.

Weiter teilt die Anlagestiftung mit, dass die bundesrätlichen Massnahmen zur Verhinderung welcher Streuung des Coronavirus vermutlich verschmelzen negativen Macht hinaus den operativen Ertrag nach sich ziehen werden. Ebendiese würden dennoch durch den Rückgang des Leerstands im ersten Quartal sowie die Reduktion welcher Wert teilweise kompensiert. In den Quartalsberichten – erstmals Finale sechster Monat des Jahres – will SPA die
aktuellen und erhärteten Implikationen hinaus den Ertrag und dies Portfolio publizieren. Derzeit geht die Anlagestiftung wegen den Zukäufen im Jahr 2019 und den abgeschlossenen Projekten davon aus, dass die Mietzinseinnahmen im laufenden Jahr steigen. Ebenso obig die nächsten Jahre will die Anlagegruppe weiter wachsen – obig die Entwicklungspipeline wie beiläufig obig Zukäufe. (ah)

— to www.immobilienbusiness.ch

Join The Discussion

Compare listings

Compare