Warum Streamer sichere Investitionen sind Von The Motley Fool

Warum Streamer sichere Investitionen sind

Wheaton Precious Metals (WKN:A2DRBP) ist eine faszinierende sichere Potential, die von vielen Anlegern oft sinister liegen gelassen wird. Hinaus den ersten Blick mag Wheaton wie jedes andere traditionelle Edelmetallminenunternehmen erscheinen, daher dasjenige Unternehmen ist ein Streamer.

Welches ist ein Streamer? Warum ist dasjenige wichtig?
Streamer unterscheiden sich von traditionellen Minenbetreibern damit, dass sie sozusagen keine Minen besitzen oder betreiben. Streamer stellen Minenunternehmen eine Vorfinanzierung zur Verfügung, die welche verwenden, um die Wenigstens in Fabrikationsstätte zu nehmen.

Im Gegenzug zu diesem Vorfinanzierungskapital sind Streamer erlaubt, aus welcher Wenigstens gewonnene Metalle zu einem günstigen Preis zu kaufen. Dieser Nachlass kann ziemlich sein – solange bis zu 4,50 US-Dollar pro Unze und 450 US-Dollar pro Unze .

Zum Sichtweise beträgt welcher aktuelle Marktpreis z. Hd. eine Unze Silber 15 US-Dollar pro Unze, und im Fallgrube von Gold liegt er zwischen oben 1.700 US-Dollar pro Unze. Wenn ein Streamer oben welche Metalle verfügt, kann er sich zu diesem Zweck entscheiden, sie zu diesen aktuellen Rühmen hinauf dem freien Markt weiterzuverkaufen.

Von kurzer Dauer gesagt, dasjenige von Wheaton verfolgte Streaming-Schema birgt im Vergleich zu traditionellen Minengesellschaften ein geringeres Risiko. Im Hinblick hinauf sein Potenzial kann es genauso lukrativ (wenn nicht sogar lukrativer) sein wie seine traditionellen Konkurrenten.

Wie unterscheidet sich Wheaton?
Qua Streamer profitiert Wheaton von den Punkten, die ich oben erwähnt habe. Darüber hinaus kann Wheaton durch die Verfügbarmachung dieser Vorfinanzierung z. Hd. traditionelle Minen schnell zur nächsten Investitionsmöglichkeit ignorieren. Dieser eine Kriterium ist wesentlich zu diesem Zweck, dass Wheaton oben ein Portfolio von 20 aktiven Bergwerken hinauf drei Kontinenten und neun weiteren in welcher Entwicklungsprozess verfügt.

Sie universelle Verwendbarkeit erstreckt sich genauso hinauf die Metallsorten, die von welcher Wenigstens produziert werden. Im Unterschied zu einigen traditionellen Minenbetreibern, die sich hinauf ein solange bis zwei Edelmetalle subsumieren, hat sich Wheaton in den letzten Jahren darauf eingestellt, eine Vielzahl verschiedener Metalle zu handeln. Beispiele hierfür sind Kobalt und .

Im letzten Quartal verzeichnete Wheaton verknüpfen Zuwachs welcher Palladiumproduktion um 8,4 % im Unterschied zu dem gleichen Zeitraum des Vorjahres. Während des gesamten Quartals beläuft sich welcher Produktionsanstieg hinauf unglaubliche 49,8 %. Im selben Quartal verzeichnete Wheaton ähnliche Zuwächse zwischen Gold (5,9 % Zuwachs im Jahresvergleich) und Silber (8,4 % im Vergleich zum Vorquartal).

Insgesamt verdiente Wheaton im letzten Quartal hinauf bereinigter Grund 77,9 Mio. US-Dollar oder 0,17 US-Dollar pro Aktie, welches Wheaton zu einer sicheren Investitionsoption macht.

Wheaton ist eine sichere Kapitalaufwand, daher sollte man kaufen?
In Zeiten welcher Unstetigkeit sind Finanzier in welcher Vergangenheit immer zu “sichereren” Investitionen übergegangen. Dasjenige gilt genauso z. Hd. Edelmetalle und, im weiteren Sinne, z. Hd. Streamer wie Wheaton. Um es lichtvoll zu sagen, ich sage nicht, dass Wheaton völlig unempfänglich gegen die Volatilität ist, die wir jetzt erleben. Meiner Meinung nachher sollte Wheaton wie eine sichere Potential z. Hd. jedes ausgewogene Portfolio in Betracht gezogen werden.

The post Warum Streamer sichere Investitionen sind appeared first on The Motley Fool Deutschland.

Dieser Handelsgut wurde von Demetris Afxentiou hinauf englische Sprache verfasst und am 28.04.2020 auf Fool.co.uk veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsrige deutschen Leser an welcher Diskussion teilnehmen können.

Motley Fool Deutschland 2020

Dieser Artikel erschien zuerst auf The Motley Fool

Haftungsausschluss: Vereinigung Media would like to remind you that the data contained in this website is not necessarily real-time nor accurate. Kosmos CFDs (stocks, indexes, futures) and Forex prices are not provided by exchanges but rather by market makers, and so prices may not be accurate and may differ from the actual market price, meaning prices are indicative and not appropriate for trading purposes. Therefore Vereinigung Media doesn`t bear any responsibility for any trading losses you might un… as a result of using this data.

Vereinigung Media or anyone involved with Vereinigung Media will not accept any liability for loss or damage as a result of reliance on the information including data, quotes, charts and buy/sell signals contained within this website. Please be fully informed regarding the risks and costs associated with trading the financial markets, it is one of the riskiest investment forms possible.

— to de.investing.com

Join The Discussion

Compare listings

Compare